Focus    
Literatur Links  

 

Dehnung für das Konzeptionsgefäß und das Lenkergefäß

Konzeptionsgefäß

Sie stehen aufrecht und stellen sich vor, wie Ihr Hara (Bauch) sich nach vorne bewegt während Sie Ihren Oberkörper nach hinten bewegen. Ihre Hände ruhen auf den hinteren Oberschenkeln wo Sie sich abstützen können. An der Körpervorderseite spüren Sie die Dehnung ganz klar.

 

 

 

 

 

 

   

Lenkergefäß

Um das Lenkergefäß zu aktivieren stehen Sie gerade und stellen sich vor, das ihr Hara (Bauch) sich nun nach hinten bewegt. Ihr Oberkörper bewegt sich nach vorne, so als wollten Sie Ihren Kopf durch Ihre Beine stecken. Entlang der Mittellinie Ihres Rückens spüren Sie nun die Dehnung.

 

 

 

 

 

zurück

startseite            
shiatsu          
       
Focus      
aktuell    
preise  
kontakt